Menu Close

Präsidentenwahl Macron – Le Pen. Wahlbetrug oder Informatik-Fehler?

Eine Verschwörungstheorie zu Wahlbetrug konnten wir nach eigener Recherche nicht widerlegen.

France 2 entschuldigte sich für einen Informatik-Fehler, der sich aber auf eine andere Beschuldigung bezieht.

Die Wählerstimmen bei Marie Le Pen nahmen im Verlauf der Live-Übertragung ab. Von 13 697 236 Stimmen (2:49:56) auf 11 558 051 Stimmen (4:24:19).

Der Widerlegungsversuch von France 2, es handle sich um eine technische Panne, bezieht sich aber auf andere Zahlen die falsch eingeblendet wurden.

France 2 entschuldigt sich via Twitter für Zahlen im späteren Verlauf der Sendung wo Le Pen bereits über 14 Millionen Stimmen erreicht haben soll.

Zur Abnahme der Stimmen um 2 Millionen innerhalb einer Stunde und 34 Minuten gibt es keine Stellungnahme von France 2!

Die auf Telegram kursierende Verschwörungstheorie.

Für das Archiv:

Abonnieren
Info über
1 Kommentar
Neuste
Älteste Meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
All Kommentare
Zit
2 Mai 2022 13:50

Eine krasse abnahme und das in so kurzer zeit! Das unsere eliten alles andere als vertrauenswuerdig sind, weiss man inzwischen.

1
0
Wir hätten gerne Ihren Standpunkt. Bitte kommentieren Sie.x