Menu Close

SRF unterdrückt systematisch Nachrichten zu Corona Lockdown Demonstrationen. Beispiel Melbourne

Video Update 22.9

Die Deutschen Berichten aber SRF schweigt.

Lockdown in Australien Gewaltsame Proteste in Melbourne!

In Australien ist es bei Demonstrationen von Lockdown-Gegnern zu gewaltsamen Ausschreitungen und Zusammenstößen mit der Polizei gekommen. Mehrere Personen wurden verletzt, es gab Hunderte Festnahmen.

Quelle: https://www.tagesschau.de/ausland/ozeanien/corona-demonstration-australien-101.html

Für das Protokoll. SRF unterdrückt systematisch Nachrichten zu Corona Lockdown Demonstrationen.

Nonstop Aufstand in Australien und insbesondere in Melbourne seit Samstag 18.9.2021. Die Strassen- und Bauarbeiter demonstrieren gegen den Impfzwang in der Baubranche (zuvor das Gesundheitspersonal). Heute ist 21.9.21 24 Uhr.

Kein SRF Tweet zu Melbourne
https://twitter.com/srfnews?s=20

Kein SRF Online Nachricht zu Melbourne
https://www.srf.ch/suche?q=Melbourne&date=threeDays

Kein SRF Beitrag in der Tagesschau
https://www.srf.ch/play/tv/sendung/tagesschau?id=ff969c14-c5a7-44ab-ab72-14d4c9e427a9

Kein Thema bei Echo der Zeit
https://www.srf.ch/audio/echo-der-zeit

SRF keine News ist Fake News!

Video Update 22.9

Abonnieren
Info über
2 kommentare
Neuste
Älteste Meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
All Kommentare
Redaktion
25 September 2021 10:54

Bis dato wurde über Melbourne und Polizeigewalt nicht berichtet. Die Anti-Lockdown Demonstranten werden von der Polizei hart angegangen mit vielen Festnahmen.

Was die SRF sofort berichtet hat, ist ein kleines Erdbeben mit paar beschädigte Hausfassaden 200km entfernt von Melbourne.

melbourne 200km edbeben.PNG