Menu Close

Disney verkauft eine LGBTQ Spielzeug-Kollektion für Kleinkinder

Disney verlinkt Fan-Fotos auf Webseite https://www.shopdisney.co.uk/disney-store-mickey-mouse

Die LGBTQIA+ Extremisten sexualisieren und indoktrinieren bereits Kleinkinder in den USA. Disney ist vorne mit dabei, mit einer neuen Pride-Kollektion. Darunter Plüschtiere mit dem Thema LGBTQ-Pride die sich an kleine Kinder richten!

regenbogen babies baby sexualisierung.png
regenbogen babies baby sexualisierung

Schlimmer noch, Disney spendet den gesamten Erlös aus der Pride-Kollektion an zahlreiche links-extreme LGBTQ Organisationen, die sich für die Aufklärung von Schülern über queere Themen einsetzten.

Von der Disney-Website übersetzt: Die Disney Pride Collection wurde von LGBTQIA+ Mitarbeitern und Verbündeten der Walt Disney Company entworfen und spiegelt ihre unglaublichen Beiträge und ihren Platz im Herzen des Unternehmens wider. Wir stehen weltweit in Solidarität mit unserer LGBTQIA+ Gemeinschaft!

Der republikanische Governor DeSantis hat die Notbremse gezogen und Disney die Steuerprivilegien in Florida gestrichen, sowie ein Gesetz in Kraft gesetzt für elterliche Rechte im Bildungswesen, das die LGBTQ-Indoktrination ab Kindergarten bis zur dritten Klasse verbietet.

Allerhöchste Zeit, dass die Konservativen diese linksextremen ausbremsen die mit ihrer Transgender-Bewegung an Kleinkindern experimentieren!

https://www.shopdisney.com/uniquely-disney/the-disney-pride-collection/

https://www.shopdisney.co.uk/uniquely-disney/disney-rainbow-collection

https://www.walmart.com/ip/Squishmallows-Disney-Pride-Collection-8-STITCH-Lilo-Stitch-Plush/486603062

Hier weiterlesen:

Abonnieren
Info über

4 kommentare
Neuste
Älteste Meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
All Kommentare
Michi
22 September 2022 14:18

dieser Lehrer der so in Kanada an der Schule unterrichtet wird noch von der Lehreraufsicht unterstützt mit falschen xxl Titten aufzutreten. in Kanada ist es nicht mehr erlaubt das Äussere, Geschlecht oder Ethnie zu kritisieren. Es drohen Gefängnisstrafen. So weit sind wir schon in Kanada und teils in den USA. Die Kinder werden immer mehr sexualisiert von Lehrkräften das ist widerlich!

https://www.dailymail.co.uk/news/article-11224383/High-school-defends-transgender-teacher-large-prosthetic-breasts.html

000740.png
Calm
16 Juni 2022 10:44

Neue Disney Produkte. Sexualisierung von Babies! Widerlich!

regenbogen babies baby sexualisierung.png
Zingg
22 Mai 2022 20:50

Sie wollen die regenbogenfamilie auch dabei haben, manipulation und fruehkindliche konditionierung fuer lgbt+-eltern, die die sehnsucht nach familie haben, als ob das die kids interessieren wuerde? Familie, ob es uns passt oder nicht, die saeulen der gesellschaft, sind vater, mutter, kids, die familie eben, der sollten wir sorge tragen! Natuerlich laeuft in vielen familien vieles schief, aber so wie es heute immer mehr ist, koennen wir als society einpacken. Kinder haben ein menschenrecht auf einen vater und eine mutter, so einfach ist das. Und wenn das nicht gegeben ist, dann lasst uns einandet unterstuetzen. Lgbt+-eltern koennen bessere sein als heteros, aber ersetzen koennen sie das beduerfnis der kids nach vater und mutter eben nicht, wenn die family gleichgeschlectlich ist.

4
0
Wir hätten gerne Ihren Standpunkt. Bitte kommentieren Sie.x